OS2 Designgroup | Philosophie
In meinen Entwürfen gehe ich immer vom Material aus und versuche durch eine klare Formensprache zu einer innovativen Neuinterpretation in der Wiederverwendung von Dingen zu kommen. 
Recyclingmöbel, Oliver Schübbe, Recycling, nachhaltig, Möbel, Upcycling, Design, ökologisch, Raumgestaltung
11
page,page-id-11,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-7.8,wpb-js-composer js-comp-ver-4.8.1,vc_responsive
 

Philosophie

Für meine Möbel
muss kein Baum gefällt werden

Portrait Oliver Schübbe
Dipl. Ing. (Innenarchitektur) Oliver Schübbe

Die OS2 Designgroup wurde im Jahr 2000 gegründet und ist ein bestehendes Designstudio mit dem Schwerpunkt in der nachhaltigen Gestaltung von Möbeln und Räumen. In meinen Entwürfen gehe ich immer vom Material aus, oftmals aus weggeworfenen Altmöbeln und versuche durch eine klare, funktionale Formensprache zu einer innovativen Neuinterpretation in der Wiederverwendung von Dingen zu kommen. In diesem Upcyclingprozess, mit Mut zu unkonventioneller Materialität entstehen handgefertigte Produkte mit Unikatcharakter. Oftmals sind bei den so entstehenden Möbeln gerade diese Gebrauchsspuren als Fehlerästhetik mit seiner Historie ein herausstechendes Gestaltungsmerkmal.

Zudem ist der Herstellungsprozess als regionale Kleinserienfertigung unter ökologischen und ökonomischen Gesichtspunkten ein besonders schonender Umgang mit der Natur, ganz abseits der Massenproduktion. Denn für meine Möbel muß kein Baum gefällt werden, da ich mich an dem Material bediene, was auf Wertstoffhöfen und in Secondhandkaufhäusern entsorgt wird. Somit versuche ich Dinge in einem ökologischen Kreislauf zu halten und durch hohe Gestaltungsqualität, Unikate mit Persönlichkeit und Charakter zu erschaffen … und hiermit für ein zweites Leben der Möbel und Einrichtungen zu sorgen.